SPD Walzbachtal

Herzlich Willkommen!

Liebe Genossinen und Genossen, liebe Besucher unserer Webseite,

hier haben Sie die Möglichkeit, sich über unsere Arbeit im Gemeinderat und dem Kreistag zu informieren. Gleichzeitig bietet Ihnen diese Webseite einen Einblick in die Arbeit der SPD auf überregionaler Ebene. Die Politik und jede Partei leben von Menschen, die sich für sie engagieren. Deshalb freuen wir uns immer über Vorschläge, Anregungen und Kritik zu unserer Arbeit in und um Jöhlingen und Wössingen. Schauen sie doch einfach einmal unverbindlich auf einem unserer nächsten Treffen vorbei! Wir freuen uns auf Sie.

Anette Sorg, Ortsvereinsvorsitzende

 
 

24.08.2016 in Allgemein

Einladung zur Mitgleiderversammlung

 

Die SPD Walzbachtal lädt Mitglieder, Freunde und  am Thema Europa Interessierte zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion

Mittwoch  21.09. 2016   19.00 Uhr
in Walzbachtal-Wössingen
Restaurant Gutshof  ( Wössinger Str. 123)


Thema:
Europa - quo vadis?
Europa - wohin gehst du?


Unser Gesprächspartner: Werner Henn, Baden-Baden (http://www.werner-henn.homepage.t-online.de/14434.html)

Eine Unterstützerin im vergangenen Landtagswahlkampf hat ihn so beschrieben:

"Werner Henn kennt nicht nur Baden-Baden wie seine Westentasche, auch die Badener Umgebung bis nach Straßburg, bis nach Frankreich. Auch seine Anbindung an Osteuropa ist groß, auch seine Neugier dorthin. Eigentlich überall hin. Er ist nicht nur ein kenntnisreicher - und aus vielen Gesprächen mit ihm habe ich das erfahren – er ist ein leidenschaftlicher Europäer, ein überzeugter sowieso, und im wahrsten Sinne des Wortes - Kosmopolit. Weltweit unterwegs. Jedes Jahr wieder. Also jemand, der über den eigenen Tellerrand guckt und trotzdem im Lokalen, Regionalen verwurzelt ist."

Als Vorsitzender der Europa-Union Baden-Baden/Rastatt (http://www.europa-union.de/), als Verfechter der Donauraum-Strategie ( http://donauraumstrategie.de/), als in Rumänien geborener Deutscher, als Grenzwandler zwischen Baden und Frankreich  hat er uns zur Idee Europas, zur Krise Europas und zur Zukunft Europas und was sich dafür ändern muss Einiges zu erzählen.
Hören Sie zu und diskutieren Sie mit.

 

15.04.2016 in Allgemein

Bericht von der Jahreshauptversammlung 2016

 

Jahreshauptversammlung der SPD Walzbachtal im März 2016 im Naturfreundehaus Jöhlingen

Nach der Begrüßung durch die Ortsvereinsvorsitzende Anette Sorg und der Totenehrung ließ die Vorsitzende das letzte Jahr Revue passieren. Wieder einmal gelang es, das Straßenfest mit dem SPD-Stand unseres Roten Winzers aus Niederhorbach zu bereichern. Trotz durchwachsenem Wetter ist dieses Vorhaben sehr gut gelungen und hat die gute Verankerung der SPD im Ortsgeschehen unter Beweis gestellt. Anette Sorg bedankte sich bei Wolfgang und Claudia Eberle für die Überlassung ihres Grundstückes, bei allen Helferinnen und Helfern und dem Organisationsteam. Die jährliche Wanderung nach Niederhorbach, das Heringsessen im Gutshof und die Teilnahme am Ferienspaß waren weitere Aktivitäten des Ortsvereins.

Im Landtagswahlkampf unterstützte der Ortsverein den hiesigen Kandidaten Anton Schaaf bei einigen Aktionen wie der Eröffnungsveranstaltung in der Böhnlichhalle, der Vorstellung seiner Person in einer Mitgliederversammlung, dem Besuch beim Straßenfest und durch die Plakatierung. Hierfür sprach Anette Sorg allen Helferinnen und Helfern ihr herzliches Dankeschön aus.

Den Gemeinderätinnen und Gemeinderäten, insbesondere der Fraktionsvorsitzenden Silke Meyer, sprach sie ihre Anerkennung für die geleistete Arbeit im Gemeinderat aus. Die angespannte Haushaltslage, die Aufnahme von Flüchtlingen, das Zementwerk, der Rathausneubau und fehlende Kindergartenplätze seien sehr schwierige Themen, die den vollen Einsatz der ehrenamtlich tätigen Räte erfordere.

Bei der sich anschließenden Diskussion des Landtagswahlergebnisses in Baden-Württemberg attestierte sie den Ortvereinsmitgliedern große Diskutierfreudigkeit auf hohem inhaltlichem Niveau bei sehr fairem Umgang untereinander.

Die entspannte Kassenlage des Ortsvereins, von dem Kassierer Gerhard Rother berichten konnte, trage im Übrigen auch dazu bei, dass dieses Amt ein angenehmes sei.

Beendet hat Anette Sorg ihren Rechenschaftsbericht mit dem Text von Christoph Sieber: Ich will mich nicht gewöhnen…(nachzulesen unter www.nachdenkseiten.de).

Als Gastrednerin konnte anschließend Carmen Nerding über ihr Amt als ehrenamtliche Richterin beim Verwaltungsgericht berichten. Sehr lebhaft und interessant schilderte sie dieses, zeigte Einblicke in die Prozesse und das Geschehen rund um die Gerichtstermine. Es war ein gelungener und anschaulicher Bericht, mit dem wieder einmal gezeigt wurde, wie groß der Stellenwert des Ehrenamtes ist. Mit einem kleinen Präsent bedankte sich Anette Sorg bei Carmen Nerding und beendete die Jahreshauptversammlung, nicht ohne vorher noch kurz auf die anstehenden Termine hingewiesen zu haben:

6. Juli Mitgliederversammlung im Gutshof Wössingen

17. Juli Ausflug nach Niederhorbach zum Roten Winzer

 

24.03.2016 in Fraktion

SPD-Anträge zur Klausurtagung zum Haushalt 2016

 

Antragskatalog zur Klaustagung zum Haushalt 2016

Anlässlich der Haushaltsberatungen für den Haushalt 2016 hat die SPD-Fraktion einen ganzen Katalog von Anträgen eingebracht, der auch bereits früher gestellte aber noch nicht bearbeitete Anträge enthält.

 

 

24.03.2016 in Fraktion

Haushaltsrede 2016

 

Haushaltsrede 2016 der SPD- Fraktion

Die Haushaltsrede 2016 von Silke Meyer können Sie hier herunterladen.

 

27.07.2016 in Allgemein von SPD Karlsruhe-Land

Wir wünschen Ihnen schöne Ferien!

 

Die SPD Karlsruhe-Land wünscht Ihnen und Ihren Familien schöne und erholsame Sommerferien.

 

Empfehlungen des Ortsvereins

direkt für den OV-Walzbachtal

 

SPD News

 

Counter

Besucher:397903
Heute:12
Online:1