Herzlich Willkommen!

geschäftsführender Vorstand

Liebe Genossinen und Genossen, liebe Besucher unserer Webseite,

hier haben Sie die Möglichkeit, sich über unsere Arbeit im Gemeinderat und dem Kreistag zu informieren. Gleichzeitig bietet Ihnen diese Webseite einen Einblick in die Arbeit der SPD auf überregionaler Ebene. Die Politik und jede Partei leben von Menschen, die sich für sie engagieren. Deshalb freuen wir uns immer über Vorschläge, Anregungen und Kritik zu unserer Arbeit in und um Jöhlingen und Wössingen. Schauen sie doch einfach einmal unverbindlich auf einem unserer nächsten Treffen vorbei! Wir freuen uns auf Sie.

Karin Herlan und Silke Meyer, Geschäftsführende Vorsitzende

 

27.11.2016 | Allgemein

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Walzbachtal am 10.11.2106

 

Am 10. November 2016 fand im Wössinger Gutshof eine SPD-Mitgliederversammlung statt. Gespannt waren alle auf den Tagesordnungspunkt 2 „Veränderungen im Vorstand des SPD-Ortsvereins Walzbachtal“. Gemeint war damit der Austritt der langjährigen Ortsvereinsvorsitzenden Anette Sorg aus der SPD. Anette verabschiedete sich von den Mitgliedern des Ortsvereins und nutzte die Möglichkeit, den Genossinnen und Genossen die Gründe für ihren Austritt zu erläutern.
Sie machte deutlich, dass die Gründe allein nur bei der Partei, nicht beim Ortsverein Walzbachtal lagen. Es sei gar das Gegenteil der Fall gewesen, die gemeinsame Arbeit in der Vorstandschaft des Ortsvereins habe sie bewogen, nicht schon früher aus der SPD auszutreten. Der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht habe, war die Entscheidung des Parteikonvents zu CETA, dem Freihandelsabkommen mit Kanada. Sie begründete ihren Austritt, weil sie im wahrsten Sinn des Wortes „Sozialdemokratin“ sei.  Sie musste leider feststellen, dass sie in der Partei nichts mehr bewegen könne, weshalb der Austritt die logische Konsequenz war.
Seit 2005 war sie Mitglied im Ortsverein und wurde gleich zur stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden gewählt. Zwei Jahre später, 2007, erfolgte die Wahl zur Vorsitzenden.
Im Namen der Vorstandschaft richtete Werner Parsch überaus anerkennende Worte in einer würdigen Verabschiedung an Anette. Der Ortsverein konnte sich vor 11 Jahren glücklich schätzen, Anette als neues Mitglied zu bekommen. Sie war ein politisches Schwergewicht und auf vielen sozialpolitischen Ebenen tätig (darunter Landesvorsitzende der AsF). Sie ist eine im Kern sozialpolitisch denkende Person, die soziale Gerechtigkeit gelebt und dafür gekämpft hat. Sie kümmerte sich nicht um Machtgeschachere, war eine Linkspazifistin und immer voller Verantwortungsgefühl und Zuverlässigkeit. Die Zusammenarbeit mit ihr in der Vorstandschaft war ausgezeichnet. Der Vorstand bedauert es sehr, einen durch und durch politischen Menschen und eine Frau der Tat zu verlieren. Er verspricht, dass der Kontakt nicht abbrechen wird.
Karin Herlan und Silke Meyer dankten Anette für die sehr gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren mit Blumen und einem Essensgutschein.
Ein weiterer Tagesordnungspunkt auf der Mitgliederversammlung war ein Bericht aus dem Kreisrat von Wolfgang Eberle. Die fünf SPD-Gemeinderäte, die alle anwesend waren, wurden von den Mitgliedern zu gemeinderätlichen Themen befragt.

19.11.2016 | Allgemein

Veränderungen im Vorstand des Ortsvereins

 

auf der Mitgliederversammlung am 10. November 2016 verabschiedete sich Anette Sorg nach ihrem Austritt aus der SPD von den Mitgliedern des Ortsvereins. Bis zu den Neuwahlen des Vorstands im Frühjahr 2017 leiten die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Karin Herlan und Silke Meyer den Ortsverein geschäftsführend.
Einen ausführlichlichen Bericht von der Veranschiedung von Anette Sorg finden Sie unter http://nadr.de/abschied-mit-traenen/

28.10.2016 | Allgemein

Mitgliederversammlung

 

Einladung zur Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Walzbachtal

Wir laden die Mitglieder und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger auf das Herzlichste zu unserer Mitgliederversammlung ein, die
 
am      Donnerstag, den 10. November 2016
um       19.00 Uhr
im     Gutshof - Vereinsgaststätte des TV Wössingen (Nebenzimmer)

stattfindet.
 
Tagesordnung:
TOP 1: Begrüßung
TOP 2: Veränderungen im Vorstand des SPD-Ortsvereins Walzbachtal
 TOP 3: Wahlen

  • Delegierte für die Wahlkreiskonferenz zur Aufstellung der Wahlkreiskandidatin / des Wahlkreiskandidaten zur Bundestagswahl 2017
  • Delegierte zur UB/Kreiskonferenz (für die Wahl der Delegierten zur Landesvertreterversammlung / Landeslistenwahl)

TOP 4: Bericht aus Gemeinderat und Kreistag und Fragen der Mitglieder und Gäste
TOP 5: Verschiedenes

13.10.2016 | Allgemein

Designierte SPD-Landesvorsitzende stellt sich SPD-Mitgliedern vor

 

Am 22.10.16 wird die Nachfolge von Nils Schmid gewählt. Leni Breymaier, die einzige Kandidatin für den SPD-Vorsitz in Baden-Württemberg, stellte sich am 21. September im Brettener Grüner den SPD-Mitgliedern des Kreisverbands Karlsruhe vor.

Kreisvorsitzender Anton Schaaf hatte sich dazu ein neues Format ausgedacht. Leni sollte nur auf Fragen aus den Zuhörerreihen antworten. Dazu wurden Mitglieder und Nichtmitglieder im Vorfeld aufgefordert, Fragen zu formulieren.

So war es nicht nur eine sehr lebhafte Diskussion sondern auch eine sehr glaubwürdige Auseinandersetzung mit der derzeitigen Politik. Leni machte deutlich, als Landesvorsitzende in einer Sprache zu sprechen, die jeder Bürger versteht. Themen des Abends waren Integration der Flüchtlinge, Ehrenamt, Schere zwischen Arm und Reich, Bildung, die Rolle der Kommunen, Mindestlohn und Kinderarmut. Ziel der SPD muss wieder soziale Sicherheit und soziale Gerechtigkeit sein.

Leni Breymaier zeigte mit Power und Visionen sehr couragiert auf, wie sie diese Ziele durch eine glaubwürdige Politik erreichen möchte. Der langanhaltende Applaus sollte sie in ihrem Tun bestärken.

04.12.2016 | Kreistagsfraktion von SPD Karlsruhe-Land

SPD-Kreistagsfraktion positioniert sich zu Kreishaushalt 2017

 
SPD Kreistagsfraktion

Intensiv hat sich die SPD-Fraktion im Kreistag Karlsruhe in den letzten Wochen mit den Kreisfinanzen auseinandergesetzt. Die wie ein Damoklesschwert über dem Haushalt 2017 schwebende kräftige Erhöhung der Kreisumlage hat sich inzwischen durch sprudelnde Steuereinnahmen auf Bundes- Landes- und Kommunalebene etwas abgemildert.

SPD News

Empfehlungen des Ortsvereins

direkt für den OV-Walzbachtal

Nachrichten

01.12.2016 18:10
Info der Woche: Gute Arbeit im digitalen Wandel
Wir stecken mittendrin: Arbeit 4.0. Eine Revolution. Unsere Art zu arbeiten verändert sich. Online-Kommunikation, mobile Arbeitsplätze, Robotereinsatz: Die Digitalisierung stellt uns vor Herausforderungen und bietet Chancen. Arbeitsministerin Andrea Nahles hat ein Konzept für die Arbeitswelt 4.0 vorgelegt. Damit wir die Chancen für einen menschlichen Fortschritt nutzen. So kann der digitale Wandel zu einem Gewinn für
 

30.11.2016 20:05
Die Rente für ein gutes Leben
Im Alter gut und in Würde leben. Das ist das Ziel – für alle. Sozialministerin Andrea Nahles hat am Freitag ihr Rentenkonzept vorgestellt mit Verbesserungen für Millionen Menschen. Für junge und alte. Unter anderem: ein Rentenniveau, das langfristig bei 48 Prozent stabilisiert werden soll. Mehr Informationen
 

25.11.2016 18:17
Info der Woche: Das SPD-Rentenkonzept
Gut leben im Alter Wir alle wollen im Alter gut und in Würde leben können. Für Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ist es ein ganz wichtiges Ziel: Die Rente zum guten Leben. Arbeitsministerin Andrea Nahles hat ein mutiges und kluges Konzept vorgelegt. Das Fundament der Altersversorgung bleibt eine starke gesetzliche Rente. Unsere Ideen für einen guten Lebensstandard
 

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:397903
Heute:7
Online:1