Jahreshauptversammlung 2012

Jahreshauptversammlung 2012 mit Ehrungen

JHV mit Ehrungen 2012

Bei der Jahreshauptversammlung am 27.4.2912 konnten gleich 9 Mitglieder für ihre langjährige Treue geehert werden.
Kuno Volk konnte auf 50 Jahre SPD-Mitgliedschaft zurückblicken. Werner Parsch, der mit ihm im Gemeinderat saß und MdL Walter Heiler, der Kuno noch aus dem Kreistag kennt, zeichneten in ihrer Laudatio ein beeindruckendes Bild über Kunos bewegte und bewegende SPD-Tätigkeit.
Für seine Verdienste wurde nicht nur ein Straße nach ihm benannt, wovon er von uns ein Foto geschenkt bekam, er wurde auch mit der Verleihung der Willy-Brandt-Medaille geehrt.

 

JHV mit Ehrungen 2012

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Reiner Lemke, Edda Bomüller, Rita Seitz und Christa Haist (auf dem Foto mit MdL Walter Heiler, Vorsitzende Anette Sorg und Mitjubilar Kuno Volk) geehrt.

 

JHV mit Ehrungen 2012

Seit 25 Jahre in der SPD waren Gemeinderätin Beate Müller, Emil Kohler, Fraktionsvorsitzender Wolfgang Eberle und Frieda Böckle. Hier gemeinsam mit Anette Sorg und Walter Heiler auf dem Foto.

 

Empfehlungen des Ortsvereins

direkt für den OV-Walzbachtal

Nachrichten

18.10.2018 18:53
Weiterer Schritt in die moderne Arbeitswelt: Gesetz zur Brückenteilzeit verabschiedet
Lange lag das Vorhaben auf Eis. Nun hat die Koalition das erste große Gesetzgebungsverfahren mit einem ihrer zentralen Anliegen für mehr Zeitsouveränität durch die Brückenteilzeit erfolgreich durchgesetzt. Ab 1.1.2019 gibt dieses Gesetz vielen Beschäftigten die Möglichkeit, in einem Zeitraum von einem bis fünf Jahren in Teilzeit zu gehen und zwar ganz ohne Begründung. Das Rückkehrrecht
 

17.10.2018 18:51
Katarina Barley und Udo Bullmann werden zusammen die Führung des Europawahlkampfs der SPD übernehmen.
Dazu erklärt der Vorsitzende der S&D-Fraktion im Europäischen Parlament, Udo Bullmann: Ich freue mich, dass wir heute gemeinsam in einer starken Doppelspitze mit Katarina Barley in Richtung Europawahl starten! Andrea Nahles und ich waren uns frühzeitig einig, dass wir die deutsche Justizministerin als Spitzenkandidatin gewinnen wollen. Das wird eine klasse Zusammenarbeit! Ich freue mich auf die
 

16.10.2018 20:24
Bundesregierung geht gegen Umsatzsteuerbetrug vor
Mit dem Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet geht die Bundesregierung stärker gegen Umsatzsteuerbetrug vor. Außerdem wird eine steuerliche Förderung der E-Mobilität eingeführt. „In der heutigen Anhörung zum Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet stand die Haftung der Plattformbetreiber für nicht bezahlte Umsatzsteuer und die
 

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:397903
Heute:15
Online:1