21.02.2020 | Nachruf von SPD Pfinztal

Nachruf

 

Die SPD Pfinztal trauert um ihr langjähriges Mitglied Michael Holzhauser. Mit Michael Holzhauser hat die SPD einen überzeugten und engagierten Genossen verloren. Michael trat im Jahre 1974 in die SPD ein. Dem Ortsverein Pfinztal gehörte er sei dem Jahre 2003 an.  Wann immer es Michael möglich war, nahm er an unseren Veranstaltungen teil oder beteiligte sich in sonstiger Weise am Parteileben. Seine gewinnbringenden Diskussionsbeiträge werden uns fehlen. Für seine langjährige Treue und Verbundenheit zur SPD schulden wir Michael Holzhauser Dank und Anerkennung. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Seiner Lebensgefährtin gilt unser aufrichtiges Mitgefühl.

 

16.09.2019 | Nachruf von SPD Pfinztal

Nachruf Else Stucky

 

Die SPD Pfinztal trauert um ihr langjähriges Mitglied Else Stucky. Mit Else Stucky hat die SPD eine überzeugte und engagierte Genossin verloren, die die Geschicke unserer Partei mitgeprägt hat. Else Stucky hinterlässt eine große Lücke in unserer Partei, bei der sie 47 Jahre Mitglied war.

Für ihre langjährige Treue und Verbundenheit zur SPD schulden wir Else Stucky Dank und Anerkennung. Wir werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren. Ihrem Sohn und seiner Familie gilt unser aufrichtiges Mitgefühl.

 

12.08.2019 | Nachruf von SPD Pfinztal

Nachruf Karl-Heinz Pieper

 

Tief erschüttert hat uns die Nachricht vom plötzlichen Tod unseres Genossen Karl-Heinz Pieper. Die SPD Pfinztal hat mit Karl-Heinz Pieper einen Sozialdemokraten mit Leib und Seele verloren, der die Entwicklung unserer Partei und auch der Gemeinde Pfinztal wesentlich mitgeprägt hat. Karl-Heinz Pieper trat im Jahre 1999 in die SPD ein. Von 2001 bis 2004 und von 2006 bis 2009 engagierte er sich als Gemeinderat der Gemeinde Pfinztal. Seit 2015 setzte er sich mit großem Enthusiasmus als ehrenamtlicher Beauftragter der Gemeinde Pfinztal für die Belange behinderter Menschen und deren Angehörige ein. Für seine uneigennützige Einsatzbereitschaft sowie seine Treue und Verbundenheit zur SPD schulden wir Karl-Heinz Dank und Anerkennung. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Seiner Familie wünschen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit  

 

28.03.2019 | Nachruf von SPD Pfinztal

Nachruf Willi Arnold

 

Die SPD Pfinztal trauert um ihren Genossen Willi Arnold, der im Alter von 72 Jahren verstorben ist. Willi Arnold trat im Jahre 1968 in die SPD ein. Im letzten Jahr durften wir ihn mit der Verleihung der goldenen Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Sozialdemokratischen Partei ehren. Für seine langjährige Treue und Verbundenheit zur SPD schulden wir Willi Arnold Dank und Anerkennung. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Seiner Familie gilt unser aufrichtiges Mitgefühl.

 

13.01.2019 | Nachruf von SPD Pfinztal

Nachruf Sigrid Armbruster

 

Die SPD Pfinztal trauert um Sigrid Armbruster, die am zweiten Weihnachtsfeiertrag im Alter von 74 Jahren verstorben ist. Mit Sigrid Armbruster hat die SPD eine Genossin verloren, die die Entwicklung unserer Partei auch in Pfinztal wesentlich mitgeprägt hat. Sie war von 1978 bis 1985 Vorsitzende und anschließend noch weitere zwei Jahre stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins Pfinztal. Auch nach ihrem Wegzug aus Pfinztal war sie bis zuletzt in der SPD der Stadt Karlsruhe aktiv. Wir schulden Sigrid Armbruster Dank und Anerkennung für ihre Treue und Verbundenheit zur SPD und werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren. Ihren Angehörigen wünschen wir viel Kraft in dieser Zeit.

 

21.08.2018 | Nachruf von SPD Pfinztal

Nachruf Rolf Wagner

 

Die SPD Pfinztal trauert um ihr langjähriges Mitglied und früheren Gemeinde- und Kreisrat Rolf Wagner. Mit Rolf Wagner hat die SPD einen Genossen verloren, der ganz wesentlich die Entwicklung unserer Partei und der Gemeinde Pfinztal mitgeprägt hat. Noch im letzten Jahr durften wir ihn für seine 60-jährige Mitgliedschaft in der SPD ehren. Rolf Wagner trat im Jahre 1957 in die Partei ein und war 5 Jahre später Mitbegründer der örtlichen Jusos. Von 1970 bis zur Gemeindefusion im Jahr 1974 war er Gemeinderat in Söllingen, daran anschließend bis zum Jahr 2009 Gemeinderat der Gemeinde Pfinztal. In dieser Zeit war er zudem 15 Jahre Mitglied des Kreistags, 35 Jahre Mitglied des Ortschaftsrats Söllingen und einige Jahre Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion. Sein großes kommunalpolitisches Engagement hat wesentlich zur Verwirklichung vieler wichtiger Projekte in Pfinztal beigetragen. Dafür ehrte ihn die Gemeinde Pfinztal im Jahre 2009 mit der Verleihung des Ehrenbürgerrechts.

Auch nach seinem Ausscheiden aus den öffentlichen Ämtern stand uns Rolf Wagner, solange es ihm noch möglich war, mit Rat und Tat zur Seite. Mit ihm ist ein Stück Geschichte der SPD Pfinztal verloren gegangen. Für sein uneigennütziges Engagement sowie seine Treue und Verbundenheit zur SPD schulden wir Rolf Wagner Dank und Anerkennung. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und wünschen seiner Frau Anni und seiner Tochter Andrea viel Kraft für die kommende Zeit.

 

13.03.2018 | Nachruf von SPD Pfinztal

Nachruf Ancilla Hoffmann

 

Die Nachricht vom frühen Tod unserer Genossin Ancilla Hoffmann hat uns tief betroffen. Ancilla Hoffmann trat im Jahre 1986 im Alter von 20 Jahren in die SPD ein.

Wir sagen Ancilla Hoffmann Dank und Anerkennung für ihre langjährige Treue und Verbundenheit zur SPD und werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Ihrer Familie gilt unser aufrichtiges Mitgefühl.

 

29.09.2017 | Nachruf von SPD Pfinztal

Nachruf Heinz Görmann

 

Die SPD Pfinztal trauert um ihr langjähriges Mitglied und früheren Gemeinderat Heinz Görmann. Mit Heinz Görmann hat die SPD Pfinztal einen Genossen verloren, der die Entwicklung unserer Partei und der Gemeinde Pfinztal ganz wesentlich mitgeprägt hat. Von 1959 bis 1974 war er Gemeinderat der damals noch selbständigen Gemeinde Wöschbach und nach der Gemeindefusion von 1977 bis zum Jahr 1980 Gemeinderat der Gesamtgemeinde Pfinztal. Dem Wöschbacher Ortschaftsrat gehörte er von 1979 bis 1984 an. Mit Heinz Görmann haben wir nicht nur einen Parteigenossen, sondern ein sozialdemokratisches Urgestein verloren. Er hinterlässt eine große Lücke in unserer Partei, bei der er 61 Jahre Mitglied war. Für seine Treue und Verbundenheit zur SPD schulden wir Heinz Dank und Anerkennung. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Seiner Familie wünschen wir für die kommende Zeit viel Kraft.

 

Empfehlungen des Ortsvereins

direkt für den OV-Walzbachtal

 

Nachrichten

01.04.2020 19:27
Tracking-Apps müssen Freiwilligkeit, Privatheit und Datenschutz gewährleisten
SPD-Parteivorsitzende Saskia Esken begrüßt das Ergebnis der Arbeit von 130 Wissenschaftlern an einer Handy-App gegen die Ausbreitung von Corona- Infektionen: „Mit Hochdruck arbeiten Wissenschaft und Politik in aller Welt an Lösungen, wie die Ausbreitung der Corona-Infektion gestoppt oder zumindest gebremst werden könnte. Der Einsatz einer Handy-App, die relevante Kontakte mit anderen App-Nutzern registriert und im Fall einer
 

01.04.2020 10:54
Corona-App kann zur Eindämmung des Virus wichtigen Beitrag leisten
Heute wurde eine App vorgestellt, die zur Eindämmung des Coronavirus beitragen soll. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas und der digitalpolitische Sprecher Jens Zimmermann begrüßen dies.  Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion : „Im Kampf gegen die Corona-Pandemie können Handys helfen, Infektionsketten sichtbar zu machen. Die Inkubationszeit kann bis zu 14 Tage dauern. Umso wichtiger ist es, Kontaktpersonen von Infizierten schnell ausfindig zu
 

01.04.2020 10:53
20 Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz: Deutschland hat Beispiel gesetzt
Vor 20 Jahren wurde das Erneuerbare-Energien-Gesetz verabschiedet. Was für einen Meilenstein das EEG für Deutschland darstellt und was heute besonders wichtig ist, erklärt SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. „Das war ein Meilenstein auf dem Weg in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien. Deutschland hat mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vor 20 Jahren – auch international – ein Beispiel gesetzt. Das
 

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:397903
Heute:33
Online:2