16.03.2014 | Gemeindenachrichten

Nominierung der GemeinderatskandidatInnen

 

Am 14.3. fand die Nominierung der Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten der SPD statt. Die Kandidatinnen und Kandidaten, die sowohl SPD-Mitglieder als auch Parteilose Walzbachtaler sind, gehen in folgender Reihenfolge ins Rennen:

  1. Beate Müller                   
  2. Silke Meyer                
  3. Karin Herlan                 
  4. Christian Rückert  
  5. Vanessa Rieß
  6. Hans Dieter Herbst     
  7. Anette Sorg                               
  8. Uwe Volk                       
  9. Annette Hochadel                 
  10. Lukas Akkan                   
  11. Ingrid Gülck                    
  12. Gerhard Rother                  
  13. Alexander Herlan            
  14. Konrad Wolf                  
  15. Petra Adam                      
  16. Nicolas Schwenke

Mit freundlicher Genehmigung von NADR / Arnd Waidelich dürfen wir Sie auf folgenden Artikel zur Nominierung verweisen. 

An diesem Abend wurde auch intensiv über das Wahlprogramm beraten. Sobald dieses in seiner finalen Form vorliegt, werden wir es selbstverständlich hier veröffentlichen.      

Eure SPD Walzbachtal   

 

15.12.2009 | Gemeindenachrichten von SPD Pfinztal

Blümlesheld vertagt

 

„Blümlesheld ist erstmal vom Tisch“. Mit dieser guten Nachricht begrüßte die Fraktionsvorsitzende Dagmar Elsenbusch die SPD-Verantwortlichen auf ihrer letzten Sitzung. Sie erläuterte, dass auch die Verwaltung allmählich umdenkt und einen sechsmonatigen Stillstand aller Planungsarbeiten vorgeschlagen hat, um zuerst die Entwicklungen im Baugebiet Engelfeld abzuwarten. Dies entspricht ja schon seit zwei Jahren der Argumentation der SPD-Fraktion, zumal das zuerst ausgewiesene Engelfeld in Söllingen immerhin 8,5 ha umfasst. Dies wird sicherlich für lange Zeit den Bedarf abdecken können.

 

Empfehlungen des Ortsvereins

direkt für den OV-Walzbachtal

 

Nachrichten

08.04.2020 16:30
Pressemitteilung von Norbert Walter-Borjans und Rolf Mützenich „Sofortprogramm für die Zukunft Europas schnell umsetzen!“
Der SPD-Parteivorsitzende Norbert Walter-Borjans und der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Rolf Mützenich erklären: „Die Niederlande müssen die Blockade einer schnellen Unterstützung vor allem für Italien und Spanien beenden. Andernfalls ist nicht nur die wirtschaftliche Normalisierung in ganz Europa bedroht, sondern das jahrzehntelange Friedens- und Erfolgsprojekt EU insgesamt. Der von Olaf Scholz vorgeschlagene Weg über Finanzhilfen von
 

08.04.2020 16:24
Bonus-Tarifvertrag für Pflegekräfte muss für alle gelten
Der von der Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche (BVAP) und ver.di ausgehandelte Tarifvertrag über einen einmaligen Bonus für Pflegekräfte muss für allgemeinverbindlich erklärt werden. Nur so kommt die Zahlung allen Beschäftigten zu Gute. „Es ist ein wichtiges Zeichen in einer schweren Zeit. Ver.di und der BVAP haben einen tarifvertraglichen Bonus von 1500 Euro ausgehandelt. Es
 

08.04.2020 16:23
Bärbel Bas zum BAföG während der Corona-Krise
Wir brauchen einen schnellen und vereinfachten Zugang zum BAföG Dass Einkommen aus systemrelevanten Bereichen während der Corona-Krise nicht auf das BAföG angerechnet werden, begrüßt Bärbel Bas. Sie mahnt aber, auch an die Studierenden zu denken, die bisher kein BAföG erhalten. „Das Bundeskabinett will Einkommen aus allen systemrelevanten Bereichen während der Corona-Krise nicht auf das BAföG anrechnen, das
 

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:397903
Heute:31
Online:1